common.jump_to_content

Informationsveranstaltung für freiberufliche Hebammen

15.01.2021 9:00 Uhr - 11:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
virtuell 
Veranstalter:
  • Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
  • Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Kategorie:
  • Informationsveranstaltung
Zielgruppe:
  • Sonstige
5fbe479203d3e_Word Art2.png

Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen wird im Wintersemester 2021/2022 die erste Studierendenkohorte in dem primärqualifizierenden Studiengang Hebammenwissenschaft aufnehmen.

Mehrwöchige praktische Einsätze in der Außerklinik werden fester Bestandteil des Hebammenstudiums sein. Hierbei gilt es, die theoretischen Inhalte der Hochschule mit den Einsätzen in der außerklinischen Praxis bestmöglich zu verzahnen.

Mit dieser Online-Veranstaltung, die sich an freiberufliche Hebammen sowie Mitarbeiter*innen von Geburtshäusernwollen richtet, wollen wir über das Studienmodell informieren und Fragen zu den Voraussetzungen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für freiberufliche Hebammen, die Interesse haben, zukünftig Studierende in der Außerklinik anzuleiten, beantworten. Ursula Jahn-Zöhrens vom Hebammenverband und Prof.in Dr. Monika Greening von der Hochschule werden Sie über Einsatzorte, Kooperationsverträge, Praxisanleitung, Bezahlung, etc. informieren und gerne Ihre Fragen dazu beantworten.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über Campus Event an (siehe Button unten rechts). Die Veranstaltung findet in einem virtuellen Raum per Zoom statt. Den Link bekommen Sie zeitnah zur Veranstaltung per E-Mail zugesandt.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

virtuell

Veranstalter:

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Kontaktperson:

Frau Claudia Hobbie
+49 (0) 621 / 5203-524
claudia.hobbie@hwg-lu.de

Moderatoren:

Prof. Dr. Monika Greening

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Schnellanmeldung
nicht mehr verfügbar